Lehrgangsanfrage in Sekundenschnelle

Geplante Termine
Serviceoptionen
Teilnehmer
Brutto-Angaben
821,00 EUR
inkl. MwSt. (131,08 EUR)
821,00 EUR / Person
Netto-Angaben
689,92 EUR
689,92 EUR / Person

Gefahrgutbeauftragte/-r Grundschulung

Ziel
Sie erwerben die erforderliche Sachkunde zur Beförderung von Gefahrgütern mit Binnenschiffen. Eine Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit als Gefahrgutbeauftragte/-r im Bereich der Binnenschifffahrt wird möglich.

Beschreibung
Sobald ein Unternehmen an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt ist und ihm Pflichten als Beteiligter in der Gefahrgutverordnung Binnenschifffahrt zugewiesen sind, muss es einen Gefahrgutbeauftragten für die Beförderung gefährlicher Güter schriftlich bestellen. „Neue“ Gefahrgutbeauftragte müssen zunächst an einem Gefahrgutbeauftragten-Grundkurs teilnehmen. Wir bieten Ihnen die von der IHK anerkannte Grundschulung „Verkehrsträger Binnenschiffsverkehr“ an. Nach der bestandenen Prüfung händigt die IHK einen Schulungsnachweis aus. Dieser Schulungsnachweis gilt fünf Jahre, beginnend mit dem Tag der Prüfung.

Inhalt

Information
Mit der Anmeldung zum Lehrgang sind Sie nicht bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) zur Fachkundeprüfung angemeldet. Bitte melden Sie sich rechtzeitig zur Prüfung an - zum Beispiel bei der IHK Duisburg. Zur Prüfung erfüllen Sie folgende Kriterien:
Original-Teilnahmebescheinigung für den anerkannten Gefahrgutbeauftragten Grundlehrgang
Gute Deutschkenntnisse
Mindestalter 18 Jahre
Die Prüfungsgebühr für den ersten IHK-Schulungsnachweis „Gefahrgutbeauftragte/-r“ beträgt 140,00 Euro bzw. 100,00 Euro für die Verlängerungsprüfung und ist am Prüfungsort der IHK einzuzahlen. Prüfungstermine, -orte und weitere Detailinformationen sind zum Beispiel unter www.ihk-niederrhein.de veröffentlicht. Anmeldeschluss zur IHK-Prüfung ist vier Wochen vor Prüfungstermin.

Prüfungstermine

  • am 01.04.2021

Antrag zur
Prüfung

Serviceoptionen

Basis-Service
  • Vermittlung der Schulungsinhalte
  • Moderne Schulungsräume
  • Qualifizierte Dozenten
Full-Service
  • Basis-Service inclusive
  • Einzelzimmer-Unterbringung (*** Hotel)
  • Vollverpflegung - Ausnahme Abendessen

Mit unseren beiden Service-Optionen bieten wir unseren Kunden eine leistungsbezogene Preisdifferenzierung. Vorteile: 1. Der Lehrgangsteilnehmer kann sich vollumfänglich auf seinen Qualifikationserwerb konzentrieren. 2. Das Personalwesen gewinnt Zeit für die wesentlichen Aufgaben des Tagesgeschäftes.

Downloads

Unser Lehrgangsangebot mit ausführlichen Beschreibungen steht Ihnen als Lehrgangsprogramm im PDF-Format zur Verfügung. Links können Sie abgebildet das deutsche und rechts das schweizerische Angebot einsehen.

Benötigen Sie Unterstützung?

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns schnellstmöglich melden und Ihr Anliegen lösen.