Lehrgangsanfrage in Sekundenschnelle

Geplante Termine
Serviceoptionen
Teilnehmer
Brutto-Angaben
542,00 EUR
inkl. MwSt. (86,54 EUR)
542,00 EUR / Person
Netto-Angaben
455,46 EUR
455,46 EUR / Person

Probenahme nach Altholzverordnung

Sachkundelehrgang nach § 5 und Fachkundelehrgang nach § 6 der neuen Altholzverordnung

Ziel
Sie werden über die erforderliche Fachkunde verfügen und sind in der Lage, Probenahmen von Altholz zur Herstellung von Holzwerkstoffen (Holzhackschnitzeln und Holzspänen) und die Probenahme von Altholz zur energetischen Verwertung nach § 6 und § 7 durchzuführen.

Beschreibung
Die neue Altholzverordnung verlangt eine dokumentierte Einarbeitung und Qualifizierung der Mitarbeiter. Das für die Zuordnung von Altholzkategorien eingesetzte Personal muss nach § 5 der Altholzverordnung über die erforderliche Sachkunde verfügen.

Inhalt

Keine Prüfungstermine bekannt

Downloads

Unser Lehrgangsangebot mit ausführlichen Beschreibungen steht Ihnen als Lehrgangsprogramm im PDF-Format zur Verfügung. Links können Sie abgebildet das deutsche und rechts das schweizerische Angebot einsehen.

Benötigen Sie Unterstützung?

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns schnellstmöglich melden und Ihr Anliegen lösen.