Lehrgangsanfrage in Sekundenschnelle

Geplante Termine
Serviceoptionen
Teilnehmer
Brutto-Angaben
547 EUR
inkl. MwSt. (87,34 EUR)
547 EUR / Person
Netto-Angaben
459,66 EUR
459,66 EUR / Person

Kranführer - Grundlehrgang

Grundlage - DGUV Grundsatz 309-003

Ziel
Sie erwerben mit den Kranschein die Grundqualifikation zum Führen Krane und erfüllen somit die Mindestanforderungen an die Kranführertätigkeit.

Beschreibung
Einen Kran sicher bedienen zu können, erfordert Kenntnisse, Geschicklichkeit und viel praktische Übung. Die Basis für diese Sicherheit zum Führen von Krane wird in unserem Grundlehrgang gelegt. Lasten und Güter, die einem Brücken- oder Portalkran bewegt werden sollen, machen durch ihr Gewicht oder sperrige Abmessungen die Arbeit schnell zu einem Unfallrisiko. Durch die Grundausbildung gemäß DGUV Grundsatz 309-003 werden die berufsgenossenschaftlichen Anforderungen und rechtliche Grundlagen vermittelt. Angehende Kranführer erhalten das grundlegende Know-how für den sicheren Betrieb von Brücken- und Portalkranen.

Inhalt

Information
Die Prüfungs- und Ausstellungsgebühren sind in den o. g. Preisen enthalten.

Keine Prüfungstermine bekannt

Downloads

Unser Lehrgangsangebot mit ausführlichen Beschreibungen steht Ihnen als Lehrgangsprogramm im PDF-Format zur Verfügung. Links können Sie abgebildet das deutsche und rechts das schweizerische Angebot einsehen.

Benötigen Sie Unterstützung?

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns schnellstmöglich melden und Ihr Anliegen lösen.